Termine


2018

 

Workshops

 

Naturfotografie im Biosphärenreservat Bliesgau

 

 

 

Ausstellungen

 

Autoren: Daniel Spohn & Christian Mütterthies

 

Begrüßung: Franz-Rudolf Klos, 1. Vorsitzender FCTF
Grußwort: Bürgermeister Karl-Josef Scheer
Laudatio: Ulrike Sutter, photoMission

 

Mit der Natur als Fotomotiv steht ein unerschöpflich und zugleich faszinierend abwechslungsreicher Teil unserer Umwelt im Fokus, welchem in unserer Zeit oft nur wenig Raum bleibt. Die beiden Naturfotografen Christian Mütterthies und Daniel Spohn zeigen in ihrer Ausstellung unterschiedlichste Sichtweisen auf und überraschende Einblicke in die heimische und ferne Natur. Mit ihren Bildern bringen sie weit entfernte, unberührte Landschaften und deren einzigartige Tierwelt ins Saarland. Und auch unsere Wildnis vor der Haustür birgt bei detaillierter Betrachtung so manchen vermeintlichen Exoten. Allen gezeigten Bildern gemein ist, dass ihr besonderer Stil mit rein fotografischen Mitteln und ohne digitale Bildmanipulation entstanden ist. Kunstvoll abgelichtet rückt die Schönheit der Natur, ob nah oder fern, in den Fokus.

 

Eröffnung:
15.03.2018 | 19:00 Uhr
Rathaus
Schulstraße 60
66629 Freisen

 

Ausstellung:
15.03. – 17.06.2018

 

Öffnungszeiten:
Mo. – Mi.: 07:30 – 16:00 Uhr
Do.: 07:30 – 18:00 Uhr
Fr.: 07:30 – 12:00 Uhr

 

Weitere Infos hier

 

 

 

Live-Audiovisionsshow (HDAV)

 

13. Januar 2018:
„Unterwegs in Australien – Grüne Küsten und rotes Outback“


3. SCN Reisezeit (Die Reisemesse am Flughafen Saarbrücken) 

 

 

14. Januar 2018:
„Unterwegs in Australien – Grüne Küsten und rotes Outback“


3. SCN Reisezeit (Die Reisemesse am Flughafen Saarbrücken) 

 

 

26. Januar 2018:
„Unterwegs in Australien – Grüne Küsten und rotes Outback“


Schlosskeller im Saarbrücker Schloss (Vorträge der Freunde des Abenteuermuseums e.V. und der VHS Saarbrücken) 

 

 

!!! Zusatztermin in Planung, Datum folgt in Kürze !!!
„Unterwegs in Australien – Grüne Küsten und rotes Outback“


Schlosskeller im Saarbrücker Schloss (Vorträge der Freunde des Abenteuermuseums e.V. und der VHS Saarbrücken) 

 

 

13. Dezember 2018:
„Unterwegs in Australien – Grüne Küsten und rotes Outback“


Forsthaus Neuhaus (Urwald vor den Toren der Stadt Saarbrücken | Vorträge der Freunde des Abenteuermuseums e.V.)  
weitere Infos hier↵

 

 

 

Fachvorträge

 

18. Mai 2018:
„Heloderma – Die etwas anderen Echsen“


Forschungsinstitut und Naturmuseum Senckenberg Frankfurt (Deutsche Gesellschaft für Herpetologie und Terrarienkunde e.V. (Stadtgruppe Frankfurt))
http://www.dght-frankfurt.de/

 

 


2017

 

Live-Audiovisionsshow (HDAV)

 

16. September 2017:
„Einmal quer durchs Outback – Impressionen vom Stuart Highway“


1. art4earth Naturfotografentreffen (art4earth-Syndikat | Marpingen) 

 

 

21. September 2017:
„Unterwegs in Australien – Grüne Küsten und rotes Outback“


Kultur im Bildungszentrum Kirkel der Arbeitskammer des Saarlandes (Vorträge der Freunde des Abenteuermuseums) 

Flyer_Abenteuermuseum (1)

 

15. Oktober 2017:
„Unterwegs in Australien – Grüne Küsten und rotes Outback“


Kulturamt Marpingen, Aula der Gesamtschule (Multivisionsabend des Fotoclub Tele Freisen) 

 

 

Fachvorträge

 

17. März 2017:
„First time Down Under – Australiens grüne Seite“


Forschungsinstitut und Naturmuseum Senckenberg Frankfurt (Deutsche Gesellschaft für Herpetologie und Terrarienkunde e.V. (Stadtgruppe Frankfurt))

http://www.dght-frankfurt.de/

 

24. November 2017:
„Heloderma – Die etwas anderen Echsen“


Deutsche Gesellschaft für Herpetologie und Terrarienkunde e.V. (Stadtgruppe Ulm)


http://www.dght-ulm.de/pages/programm.php

 

25. November 2017:
„First time Down Under – Australiens grüne Seite“


Zooschule der Wilhelma Stuttgart (Deutsche Gesellschaft für Herpetologie und Terrarienkunde e.V. (Stadtgruppe Stuttgart))

http://www.dght-stuttgart.de/veranstaltungen/